Logo
News
Segelmacherei SailSelect kooperiert mit Thailand
19.02.2011
Die neue und moderne Fertigungsstätte von Rolly Tasker Sails befindet sich im thailändischen Phuket, wo auf über 9.000 m2 kundenspezifische Yachtsegel gefertigt werden.

 

 

 

 

 

 

 

Zum Einsatz kommt dabei die neueste Segeldesign-Software SMAR-AZURE aus dem schottischen Edinburgh. Hierdurch kann eine hohe Qualität in Bezug auf Kundenspezifikation und Segelleistung erreicht werden.
Der nordwestmecklenburgische Segelmacher SailSelect vertreibt seit fünf Jahren erfolgreich die Segel von Rolly Tasker Sails und festigt jetzt die Partnerschaft, indem die bekannte Marke in den Focus gestellt wird. Rolly Tasker Sails wiederum, die hauptsächlich auf dem Australischen, Amerikanischen und Asiatischen Markt operiert haben, investieren im europäischen Markt. Dank der exklusiven Partnerschaft mit dem Greifswalder Segelmacher profitiert der Kunde von einer hohen Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen.

SailSelect ist bisher in zehn verschiedenen Ländern innerhalb und außerhalb Europas tätig.

Weitere Informationen: Tel: 03834-768087 oder www.Sailselect.de